Markiert: Privatspähre

Google muss Nutzerdaten herausgeben

Google muss Nutzerdaten herausgeben

Laut einem Bericht von Welt Online, wurden im ersten Halbjahr 2011 mehr als 1000 Anfragen deutscher Behörden an Google herangetragen. Wie zu lesen ist, mussten die Daten in 700 Fällen herausgegeben werden. Ein Google...

Zoff um Vorratsdatenspeicherung

Zoff um Vorratsdatenspeicherung

Nachdem Anfang 2010 das Gesetzt zur Vorratsdatenspeicherung durch das Bundesverfassungsgericht aufgehoben wurde, liegt jetzt ein recht liberaler Diskussionsentwurf vor, der für Unmut sorgt und neuen Schwung in alte Grabenkämpfe bringt.

Zum Angang...